Die Corona-Pandemie hat auch Südafrika erreicht. Seit mehreren Monaten sind die Townshipschulen geschlossen. Im Juni durften die Grade 7 Schüler und die Maturaklassen zurück in den Unterricht. Alle anderen Kinder können im Moment keinen Unterricht besuchen. Dies ist wieder eine grosse Benachteiligung, denn die Privatschulen haben schon vor Monaten auf Online-Unterricht gewechselt und die Schulen nun auch wieder für den Halbklassen-Unterricht geöffnet.

Immerhin hat es nun geklappt, dass der Staat den Schulen Essen liefert und die Kinder trotz geschlossenen Schulen, täglich eine Mahlzeit beziehen können.

 

 

Die Webseite wird im Juli/ August 2020 aktualisiert, daher fehlen zwischenzeitlich eventuell gewisse Inhalte.